mehr Kompetenz und Sicherheit im Röntgen gewinnen

Röntgenkurse für Medizinische Praxisassistentinnen

José Oggier-Bergsma

Übersicht Kurse und Daten

Individueller Kurs vor Ort  in Ihrer Praxis

Einstelltechnikkurs Thorax/Extremitäten

Repetition Thorax/Extr. für Wiedereinsteigerinnen

Einstelltechnik und Repetitionskurs EKA (DIR)

Fortgeschrittene/Spezialaufn.


Strahlenschutz: was bleibt, was ist neu? StSV 2018

EKA-Prüfungsvorbereitung

Bildbeurteilung Thorax/Extremitäten

Bildbeurteilung EKA/DIR

Theorie-Refresherkurs

Digitales Röntgen

Kurse für Lernende

Grundkurs Thorax/Extr. für Umsteigerinnen (BAG)

EKA (vorher DIR) / SVA


 
home kursangebote anmeldung über mich


Ich biete Ihnen die unten beschriebenen Kurse an.
Die individuellen Kurse werden massgeschneidert in Ihrer eigenen Praxis durchgeführt. Andere Halb- und Ganztageskurse werden im Röntgen-Schulungsraum in Bern Bümpliz (direkt am Bahnhof) durchgeführt.

Ein Übersicht von allen Kursen und Kursdaten finden Sie hier.
Details, Kursdaten und Preise sind in den untenstehenden Kursangeboten ersichtlich:


Auch für Ärztenetzwerke biete ich zentralisierte Röntgenkurse und Fortbildungen an. Die Kurse sind für grössere Gruppen geeignet und finden in einem von Ihnen zur Verfügung gestellten Kursraum statt. Sie bestimmen die Kursthemen, Kursdaten und die Dauer der Fortbildung. Diese Kurse können auch von Ärzt/innen besucht werden!
Habe ich Ihr Interesse geweckt?
Sehr gerne helfe ich Ihnen ein Fortbildungskonzept für Ihr Netzwerk zu erstellen und die fortbildungspflichtigen Kurse für MPAs und Ärzt/innen termingerecht, vor Ort in Ihrem Raum, in der Praxis oder im Schulungsraum in Bern durchzuführen.
Nehmen Sie noch heute KONTAKT mit mir auf.



Wichtig: per 01.01.2018 ist die revidierte Strahlenschutzverordnung in Kraft getreten.
Insbesondere für die Strahlenschutz-Ausbildungsverordnung beeinhaltet diese eine wichtige Änderung: für beruflich strahlenexponierte Personen (MPA's, MTRA's, Ärztinnen, Ärzte, usw.) wurde neu eine Fortbildungspflicht eingeführt.
In einem Zeitraum von 5 Jahren muss eine Fortbildung im Strahlenschutz im Umfang von insgesamt 8 Lektionen nachgewiesen werden. Ohne diesen Nachweis verfällt die persönliche Röntgenberechtigung.

Nach Absolvierung eines Kurses erhalten Sie eine Kursbestätigung und somit einen Nachweis für die Fortbildungspflicht!


info@roentgenkurse.ch